Anlagentechnik

Training

Um unser großes Serviceangebot für Sie abzurunden, bieten wir Bediener-, Einsteiger- und Fortgeschrittenen Schulungen auf verschiedenste Anlagentypen (wie z.B. AutoEtch™, Rainbow/TCP™ und Mattson Aspen II™ / RTP Systeme) für Sie bzw. Ihre Techniker an.

Diese Kurse tragen durch schnellere Fehlerfindung und -behebung maßgeblich zur Rentabilität Ihrer Produktion bei.


Unsere Trainingskurse beinhalten u.A.:

  • Basiswissen der Trockenätztechnologie
  • Struktur und technische Details der verschiedenen Anlagen
  • Bedienung der Maschinen
  • Wartungsprozeduren und Tipps
  • Fehlersuche und Beseitigung
  • Einweisung in die verschiedensten Betriebssysteme der installierten Software

Für alle unsere Maschinen bieten wir Bediener-, Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurse an.

  1. Die Anlagenbediener in Ihrer Fabrik arbeiten den ganzen Tag an Ihren Anlagen. In einem speziell auf sie zugeschnittenen Training lernen sie, kleine Fehler selbst zu beheben und größere Fehlerursachen grob zu bestimmen. Ihre Wartungstechniker können durch besseres Wissen Ihrer Bediener die Fehler schneller finden und beheben.
  2. Die Einsteigerkurse wurden für angehende Wartungstechniker gemacht, die noch nicht mit solchen Anlagen gearbeitet haben. Grundlegende Bedienung, Maschinenbestandteile und Fehlerbehebung sind einige der Hauptpunkte dieses Trainings.
  3. Für erfahrene Wartungstechniker haben wir das Fortgeschrittenentraining entwickelt, das sich hauptsächlich auf die Fehlersuche und Behebung stützt. Kürzere Reparaturzeiten und weniger Geräteausfall sind die Hauptgründe, ein solches Training zu buchen.

Durch unsere Trainingskurse können Sie Ihre Ausfallzeiten und Ihre Reparaturkosten durch den Originalhersteller erheblich senken. Sollten Sie weitere Informationen wünschen, rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns.